Profil RA-Kroder


Kerndaten:


selbständig in Augsburg (Bürogemeinschaft mit Rechtsanwälten Marius Hoffmann und Philippin)

Ausbildung:

Universität Lausanne (Schweiz)
Ludwig-Maximilians-Universität München

Mitgliedschaften:

  • Augsburger Anwaltsverein
  • Stellvetretender Vorsitzender des Aufsichtsrat im Europäischen Wirtschaftssenat e.V. EWS
  • Freunde der Universität Augsburg
  • Rotary International ( Pastpräsident 1999/2000 in Schwabmünchen)
  • Gründungspräsident des RC Gersthofen - nördl. Lechtal 2006/2007
  • Associazione internationale giuristi di lingua italiana ( AIGLI )
    (Internationale Vereinigung der Juristen in Italienischer Sprache )
  • Bayer. Landesjagd - Verband


Fremdsprachen:

  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
 
Ratgeber Recht/Steuer/Wirtschaft - Profil RA Kroder
Rechtsanwalt Thomas Kroder

RA Kroder ist ein erfahrener Anwalt, dessen langjährige Tätigkeit schwerpunktmäßig im Zivil- und Strafrecht liegt. Er übt seine Tätigkeit im Herzen der Stadt Augsburg, einen Steinwurf vom Rathaus entfernt, in Bürogemeinschaft mit den Rechtsanwälten Marius Hoffmann und André Philippin, aus.

Im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit haben sich folgende Schwerpunkte herausgebildet:
  • Jagd- und Waffenrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Grundstücksrecht einschließlich Mietrecht

Der Blick hinter die eigentlichen Absichten des Kontrahenten eröffnet oft Perspektiven, die eine rechtliche Lösung erleichtern.
Allzu oft aber muss der beschwerliche Weg vor das zuständige Gericht, sei es Verwaltungsgericht, Zivilgericht oder Strafgericht, gegangen werden, insbesondere, wenn die unnachgiebigen Interessen des Gegners oder der Verwaltung einer aus Sicht des Betroffenen sozialverträglichen Lösung im Wege stehen.

RA Kroder scheut sich nicht, die Dinge beim Namen zu nennen und für klare Regelungen zu streiten.

Der Schwerpunkt Jagd- und Waffenrecht hat sich aus langjähriger Ausübung der Jagd zusammen mit zunehmender Übernahme verwaltungsrechtlicher und gerichtlicher Mandate herausgebildet. Die theoretische Durchdringung dieser Rechtsgebiete einschließlich der Rechtsprechung ruht auf der Basis langjähriger praktischer Erfahrungen, die für die Lösung jagd- und waffenrechtlicher Probleme unerlässlich sind.

Der Tätigkeitsschwerpunkt Erbrecht umfasst die Abwicklung von Erbfällen, bei denen wiederum das Pflichtteilsrecht immer wieder im Fadenkreuz der Auseinandersetzungen steht.
Aber auch auf die präventive vorsorgliche Rechtsberatung, um Rechtsstreitigkeiten nach dem Tode des Erblassers zu vermeiden, sollte jeder künftige Erblasser sein Augenmerk richten. Testament, Erbvertrag, Bestellung eines Testamentsvollstreckers, Nachlassverwaltung und Haftungsbeschränkungen verlangen eine intensive Erörterung der jeweiligen Interessenlage, der durch entsprechende rechtsgestaltende Verfügungen rechtzeitig begegnet werden sollte.

Mein Interesse, jedem Rechtssuchenden bei der Bewältigung der umfangreichen Gesetzesvorschriften behilflich zu sein, ist gerichtet auf eine vertretbare und bürgernahe Gesetzesanwendung durch Behörden und Gerichte.


Augsburg, den 03.09.2013                 RA Kroder